MPP Pro - Mini PIC Programmer für PIC16x84 und 24LCxx EEProms

Beim Lesen in alten Zeitschriften fand ich die Anleitung für ein einfaches Programmiergerät für PIC16x84 und 24LCxx EEProms.
Weil ich zwar solche Microcontroller, aber kein eigenes Programmiergerät hatte, entschied ich mich, die Schaltung einfach mal aufzubauen.
Alle Teile waren in meiner Bastelkiste vorhanden, und deshalb war die Schaltung schnell auf eine Lochraster Platine aufgebaut.
Die Software fand sich im Netz, und nach dem Download legte ich gleich los.
Als erstes sicherte ich das Programm, das mit einem anderen Programmer in den PIC geschrieben worden war in einer HEX Datei. Doch es lies sich nicht wieder in den PIC schreiben.
Das Problem war aber schnell gefunden: Die LED“s belasteten den COM Port so, dass die Programmierspannung bei 6,5V lag. Also baute ich eine Steckbrücke zum Abschalten der LEDs ein.
Danach funktionierte das Gerät, obwohl die Spannung noch immer unter der vorgegebenen Programmierspannung von 12V lag.


Bild: Schaltung
Bild: MPPP
Foto des Programmers

Zusätzlich wurde noch ein Adapter für EEProms beschrieben:

Bild: EEProm Adapter
EEProm Adapter


Nun noch die Software:
Programm Beschreibung Grösse
NT Pic Prog Software für DOS/Win 70 KB
IC Prog Besseres Programm -

Links
http://www.icprog.cn/ludipip/

Seite zurück Seite 1 von 1 Seite vor
Home

(c) 2001 - 2021 by www.MALTEPÖGGEL.de  
Impressum
Deutsche Version
English version