Akkumatik

Als nächstes muss das Teil getestet, ins Gehäuse eingebaut und kalibriert werden.
Das ist in der Anleitung soweit beschrieben, alles was man braucht ist ein möglichst genaues Multimeter und einen Akku.
Danach ist das Gerät soweit einsatzbereit.

Bild: Testlauf Bild: Frontplatte von innen
Bild: Seite Bild: Fertiges Gerät

Die Zusatzoptionen

Ja, einige Dinge sind optional. Zweiter Akkuausgang sowie die PC Schnittstelle sind eigentlich nur ein paar Bauteile mehr, an denen man auch nicht sparen sollte. Beleuchtetes Display ist Geschmackssache, normal währe ein grünes dabei; Stefan hat mir auf besondere Anfrage sogar ein blaues mitgeliefert. Somit habe ich also den ersten Akkumatik mit offiziell blau ausgeliefertem Display!

Die Temperatursensoren bestehen aus einem Kabel mit Klinkenstecker und einem NTC.
Bild: Temperatursensor

Offlinelogging, Parameterspeicher, Balancereingänge
Eine sehr interessante Geschichte; mit der PC Schnittstelle kann man sich die Lade und Entladekurven auf dem PC darstellen lassen. Dazu muss allerdings der Rechner die ganze Zeit laufen, und das ändert sich mit dem Offlinelogging Chip (einem I2C EEPROM). Steckt es beim Ladevorgang dran, werden bis zu 17 Stunden mitgeschnitten. Später kann man die Daten in Zeitraffer auf den PC übertragen.
Auch der Parameterspeicher ist als EEPROM ausgeführt. In ihm kann man komplette Ladeprogrammeinstellungen speichern und abrufen. Spart das lästige eintippen wenn man immer wieder den gleichen Akku laden möchte.
Balancer. Ja das sind Geräte die die Einzelzellenspannung von Lithium Akkupacks überwachen. Ist die Spannung an einer Zelle zu hoch, kann der Ladestrom reduziert - oder sogar der Ladevorgang abgebrochen werden. Der Akkumatik besitzt für verschiedenste Balancer Eingänge.
Die ganze Option wird bei beiden Gehäuseformen als Zusatzplatine geliefert, hier in dem in der Mitte liegenden Seitenbleich eingebaut:
Bild: Nachüsten der Logging Option

Seite zurück Seite 2 von 3 Seite vor
Home

(c) 2001 - 2022 by www.MALTEPÖGGEL.de  
Impressum
Deutsche Version
English version